40 Jahre UNESCO Weltkulturerbe Aachener Dom – 3D-Projektion auf der Dom-Fassade

Offene Münder und glänzende Augen: Der Dom leuchtet.

08/2018 |

An 9 Abenden, vom 22. bis zum 30. September, wurde der Katschhof einmal mehr zu einem Ort des Staunens. Denn in diesen Tagen projizierten 17 Hochleistungsbeamer eine knapp 20-minütige Animation auf das UNESCO-Weltkulturerbe. Mit Effekten, die das menschliche Auge verblüfften und ihm vorgaukelten, der Dom würde sich bewegen, verwandeln, drehen, taumeln oder verflüssigen. Denn durch die Verbindung der Projektion mit 3D-Vermessungsdaten der Domsilhouette kann jede Bewegung in der Animation zentimetergenau auf den Dom ausgerichtet werden. Das ist die Basis für noch nie auf dem Dom gesehene optische Täuschungen. Rund 4.000 Besucher erlebten pro Abend „Der Dom leuchtet“ auf dem Katschhof.

Der Dom ist die perfekte Bühne, um in künstlerischen Motiven und Anekdoten die Geschichte seiner Entstehung zu erzählen. Idee, Storyboarding, Motive, Design und Regie lieferten dabei die Kreativen der POWER+RADACH werbeagentur aus dem Aachener Drehturm, Motion-Design, Animation und kreative Umsetzung in die einzigartige Pixelmapping-Technologie lieferten die Aachener Experten von bendedpix. Für die technische Umsetzung vor Ort zeichnet Joy Eventtechnik verantwortlich.

Die Idee der Animation ist uralt und doch aktueller denn je. Denn der Grund, warum der Aachener Dom im Jahr 2018 als „grundsaniert“ von Dombaumeister Helmut Maintz bezeichnet wird, ist die Einsatzbereitschaft der Aachenerinnen und Aachener. Ihre besondere Beziehung zum über 1.200 Jahre alten Gotteshaus ist die Basis für ihre Spendenbereitschaft. Ohne Spenden ist aber auch weiterhin eine nachhaltige Pflege des Doms mit dem von Maintz aufgelegten Programm „Die pflegende Hand“ nicht denkbar. „Der Dom braucht die Aachener, wie die Aachener ihren Dom. Auch in Zukunft.“ formuliert es Bernd Steinbrecher, Geschäftsführender Gesellschafter der POWER+RADACH werbeagentur.

Deshalb zeige die Animation als roten Pfad, dass die Aachener immer schon für den Erhalt ihres Doms gekämpft haben: Vom schlauen Marktweib über Jugendfeuerwehren bis zu technologischen Meisterleistungen im Dachstuhl. „Wenn die Besucher von „Der Dom leuchtet“ die Botschaft mit nachhause nehmen, dass es sich lohnt, für dieses gemeinsame Erbe von Generationen auch in den kommenden Jahren Engagement zu zeigen, haben wir unsere Aufgabe erfüllt.“ bringt es Matthias Büsching, Art-Director bei POWER+RADACH, auf den Punkt. Die künstlerische Herausforderung hat er mit seinem Team gerne angenommen.

Sie konnten nicht live  dabei sein? Sehen Sie sich gerne direkt hier das Video an und lassen Sie sich begeistern!

www.aachenerdom2018.de

Der Dom leuchtet wird den Menschen Spaß machen, sie verblüffen und dabei auch noch eine Botschaft transportieren: Das Bauwerk gehört uns! Es ist Aachen. Und wir alle gemeinsam sind seit Generationen der Grund, warum es dort immer noch steht und mittlerweile ein Erbe für die Welt geworden ist.“

Bernd Büttgens, Pressesprecher und Marketing-Leiter der Stadt Aachen

KREATIVE ENERGIE

Wir begleiten Unternehmen und Körperschaften von der Strategie bis ins Operative.
Und wieder zurück. Denn erfolgreiches Marketing ist kontinuierliches Marketing.

POSITIONIERUNG

Wenn ein Unternehmen weiß, für was es steht und wem es nutzt, kann Kommunikation Ziele effizient erreichen.

+
  • Mission
  • Positionierung
  • Claim
  • Beratung
  • Workshops
  • Wettbewerbs- und
    Zielgruppenanalysen

ZIELE UND STRATEGIE

Welche überprüfbaren Ziele gilt es in welcher Zeit und mit welchen Mitteln zu erreichen? Welche Strategie wird verfolgt?

+
  • Zieldefinition
  • Strategieauswahl
  • Maßnahmen- und Mediaplanung

MARKEN­GRUND­LAGEN

Das visuelle Fundament für die Markenkommunikation prägt das Gesicht der Marke über einen langen Zeitraum

+
  • Wort-/Bildmarke
  • Corporate Design
  • Bildwelten

MARKEN­­KOMMUNIKATION

Kampagnen, Medien und Inhalte kommunizieren Produkte, Services und Markenwerte an ausgesuchte Zielgruppen aus dem Portfolio.

+
  • Multichannel-Kampagnen
  • Printmedien
  • Digitale Medien
  • Content

MARKEN­FÜHRUNG

Beratung im operativen Geschäft. Übernahme wiederkehrender Aufgaben. Kontinuierlicher Abgleich von Strategie und Zielen.

+
  • Beratung
  • Begleitung
  • Medienproduktion
d