Großflächenwerbung am b3 campus in Köln

Die größte Werbefläche Kölns kommt aus Aachen

11/2016 |

Köln. Schäl Sick. Dillenburger Straße. Der Ort, an dem derzeit die wohl größte Werbefläche der Domstadt zu sehen ist. Sie verhüllt auf mehr als 750 Quadratmetern die Frontseite des gerade im Bau befindlichen neuen b3 campus, in dem hochwertige Büroflächen entstehen. Mit zwei weiteren Großflächenbannern auf weiteren Gebäudeseiten werben hier in Summe mehr als 1.250 Quadratmeter für die OSMAB Holding AG.

Gemeinsam mit unserem Partner Logowerke realisierten wir das Projekt im Full-Service für die OSMAB Holdings AG, einen Projektentwickler und Bestandshalter aus Rösrath. Mit dem b3 campus reagiert der Investor, die GbR OSMAB, auf die starke Nachfrage nach Büroflächen im rechtsrheinischen Köln und ergänzt städtebaulich den auf der gegenüberliegenden Seite der ICE Trasse angesiedelten Hagen-Campus. Mit dem Banner zeigt man nun im wahrsten Sinne des Wortes Flagge als bedeutender Investor im Kölner Immobiliensektor.

Das Projekt in Fakten:
– 3 Banner: 56,4 x 14 m, 25 x 8 m, 28 x 10 m
– Gefertigt aus seemee® mesh premium
– Reißfestigkeit bis 1300 N/1500 N (K/S) und Brandschutzklasse B1/M1
– Fertigungsdauer 2,5 Wochen
– Montagedauer 2 Tage

www.osmab.de

Der b3 Campus zeigt in beeindruckender Art und Weise die Aufbruchsstimmung im Büroimmobiliensektor im rechtsrheinischen Köln. Diese positive Entwicklung wollen wir gerne nutzen, um auf unser Unternehmen aufmerksam zu machen.

Anton Mertens, Vorstandsvorsitzender der OSMAB Holding AG

KREATIVE ENERGIE

Wir begleiten Unternehmen und Körperschaften von der Strategie bis ins Operative.
Und wieder zurück. Denn erfolgreiches Marketing ist kontinuierliches Marketing.

POSITIONIERUNG

Wenn ein Unternehmen weiß, für was es steht und wem es nutzt, kann Kommunikation Ziele effizient erreichen.

+
  • Mission
  • Positionierung
  • Claim
  • Beratung
  • Workshops
  • Wettbewerbs- und
    Zielgruppenanalysen

ZIELE UND STRATEGIE

Welche überprüfbaren Ziele gilt es in welcher Zeit und mit welchen Mitteln zu erreichen? Welche Strategie wird verfolgt?

+
  • Zieldefinition
  • Strategieauswahl
  • Maßnahmen- und Mediaplanung

MARKEN­GRUND­LAGEN

Das visuelle Fundament für die Markenkommunikation prägt das Gesicht der Marke über einen langen Zeitraum

+
  • Wort-/Bildmarke
  • Corporate Design
  • Bildwelten

MARKEN­­KOMMUNIKATION

Kampagnen, Medien und Inhalte kommunizieren Produkte, Services und Markenwerte an ausgesuchte Zielgruppen aus dem Portfolio.

+
  • Multichannel-Kampagnen
  • Printmedien
  • Digitale Medien
  • Content

MARKEN­FÜHRUNG

Beratung im operativen Geschäft. Übernahme wiederkehrender Aufgaben. Kontinuierlicher Abgleich von Strategie und Zielen.

+
  • Beratung
  • Begleitung
  • Medienproduktion
d